Der Deutschen liebstes Fortbewegungsmittel

Höhepunkt im Jahr 2022

Im Jahr 2022 erreicht der Autobestand in Deutschland seinen Höhepunkt. Dann werden 45,2 Millionen Autos in Deutschland zugelassen sein. Zurzeit sind es 43,9 Millionen. Dies ermittelte der Mineralölkonzern Shell in Zusammenarbeit mit der Prognos AG aus Basel.
Nach dem Jahr 2022 nimmt die Zahl langsam ab. Im Jahr 2040 werden es demnach 42,7 Millionen sein.

Mehr Güter- und Personenverkehr

Nach der Prognose des Verkehrsministers Alexander Dobrindt wird der Güter- und Personenverkehr in Deutschland stark zunehmen. Im Klartext: Es fahren mehr Züge, mehr Autos und es wird viel mehr Flüge geben.
Im nächsten Jahrzehnt, also bis 2028, wird es 570 Autos pro 1000 Einwohner geben. Zurzeit liegt die Quote bei 550 Autos pro Einwohner. Weitere Infos zu dem Thema finden Sie hier.

Weitere Beiträge

Freie Werkstätten haben mit dem deutschen Werkstattpreis 2024 wieder die Chance, ihre eigene Werkstatt als…

Ab dem 1. April wird für Kfz-Werkstätten ein von SERMA eingeführtes obligatorisches Zertifikat erforderlich, um…

Unser Arbeitsalltag wird immer digitaler. Insofern ist es auch keine Überraschung, dass das gute, alte…

Hersteller VICTOR REINZ hat eine neue Folge der weltweit beliebten Videoreihe „Victorias Praxistipps“ veröffentlicht. In…

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube…

Am 23.02.2024 empfängt Hersteller NITERRA die Teilnehmer der Veranstaltungsreihe „Backstage bei …“ in Ratingen. Wer…

Viele Autofahrer schätzen Allwetterreifen als bequeme Lösung. Damit der Versicherungsschutz vollumfänglich gilt, müssen die Reifen…

Valeo und Mobileye haben gemeinsam mehrere Generationen von Frontkamerasystemen entwickelt und konnten jetzt die Produktion…