Neuer technischer Support von Federal Mogul

Federal Mogul bietet ab sofort technischen Support zu seinen Produkten und richtet sich damit an Kfz-Werkstätten, Vetriebspartner und Hobbyschrauber.
Die neue Hotline ist werktags zwischen 8.30 und 17:00 zu erreichen. Ein persönlicher Ansprechpartner soll dann Fragen zu Reparaturmöglichkeiten oder Ersatzteile beantworten. Schriftliche Anfragen nimmt das “Federal-Mogul Motorparts Callcenter” unter der zentralen E-Mail-Adresse support@etcc.tech entgegen. Eine Antwort erfolgt innerhalb von 24 Stunden.

Telefonnummer Hotline: 0800 333 37 256

Quelle: amz.de

Weitere Beiträge

Das für Klimaanlagen von Kraftfahrzeugen vielfach genutzte Kältemittel R134a darf aufgrund neuer EU-Richtlinien zum Umweltschutz…

Der weltweit führende Anbieter von Fahrwerkstechnik für die Automobilindustrie bietet Kfz-Werkstätten ein neues, umfassendes Trainingsangebot….

Augmented Reality wird bislang in Kfz- und Nfz-Werkstätten noch wenig genutzt. Die Technologie soll zukünftig…

Die Zuverlässigkeit von Fahrerassistenzsystemen (FAS) steht und fällt mit der richtigen Kalibrierung.   Die korrekte…

Mit der „League of True Mechanics” bietet DENSO freien Werkstätten ein besonderes Online-Trainingsangebot, das individuelles…

Unabhängig vom Wartungsplan gibt es generelle Empfehlungen für die Laufleistung von Verschleißteilen, die freie Werkstätten…

Bremsenhersteller Otto Zimmermann nutzt den regelmäßigen Austausch mit freien Werkstätten, um Feedback und Anregungen aus…

Was tun, wenn der Kunde nach dem Einbau der neuen Bremse reklamiert, dass die „Bremse…