rd:z Bremsbeläge von Zimmermann

Die staubreduzierten Bremsbeläge von Otto Zimmermann optimieren die Bremsleistung und verursachen geringere Verschmutzungen.

Sicherheit steht bei Otto Zimmermann an erster Stelle: Die Reibmaterialmischung des staubreduzierten Bremsbelags „rd:z“ von Otto Zimmermann enthält unter anderem organische Fasern. Diese sorgen für eine optimierte Bremsperformance, ein besseres Bremsgefühl, weniger Verschleiß und einen reduzierten Abrieb. rd:z zeichnet sich durch hohe Reibwertkonsistenz bei Minustemperaturen und im heißgebremsten Zustand aus.

rd:z Bremsbeläge von Zimmermann sind eine umweltschonende Lösung, denn pro Bremsvorgang wird weniger Material abgerieben. Die Lebensdauer des Bremsbelags verlängert sich – für ein umweltverträglicheres Fahren.

Zudem punkten die Bremsbeläge mit der besonderen Farbe des Abriebs: Dank der Materialkomposition haben die Bremsbeläge einen wesentlich helleren Abrieb. Diese besondere Farbgebung und der geringere Abrieb haben den Effekt, dass die Felgen deutlich weniger verschmutzen.

 

Weitere Beiträge

Freie Werkstätten haben mit dem deutschen Werkstattpreis 2024 wieder die Chance, ihre eigene Werkstatt als…

Ab dem 1. April wird für Kfz-Werkstätten ein von SERMA eingeführtes obligatorisches Zertifikat erforderlich, um…

Unser Arbeitsalltag wird immer digitaler. Insofern ist es auch keine Überraschung, dass das gute, alte…

Hersteller VICTOR REINZ hat eine neue Folge der weltweit beliebten Videoreihe „Victorias Praxistipps“ veröffentlicht. In…

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube…

Am 23.02.2024 empfängt Hersteller NITERRA die Teilnehmer der Veranstaltungsreihe „Backstage bei …“ in Ratingen. Wer…

Viele Autofahrer schätzen Allwetterreifen als bequeme Lösung. Damit der Versicherungsschutz vollumfänglich gilt, müssen die Reifen…

Valeo und Mobileye haben gemeinsam mehrere Generationen von Frontkamerasystemen entwickelt und konnten jetzt die Produktion…