Standheizung mit Einbaukit einfacher einbauen

Mit den neuen fahrzeugspezifischen Einbaukits für die Standheizung von Eberspächer lässt sich diese jetzt noch effizienter in Pkws einbauen und anschließen. Für alle verfügbaren Fahrzeuge sind sämtliche wesentlichen Komponenten wie z. B. wasserführende Teile oder Abgasteile bereits vormontiert. Für die meisten Fahrzeugtypen sind auch Teile im Bereich Brennstoffzufuhr bereits vormontiert, in manchen Fällen sind sogar Heizgerätehalter und Kabelbäume komplett fertig vorkonfektioniert.

In einem Großteil der Einbaukits ist das von Eberspächer selbst entwickelte Klappen- und Gebläsesteuergerät EasyFan enthalten. Nach Angaben des Herstellers müssen damit weder Gebläse noch Klappen manuell an die Scheibenenteisung oder den Normalbetrieb angepasst werden.

Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Einbaukits wird stetig erweitert, dabei werden neue Fahrzeugtypen gezielt je nach Potential ausgewählt.

Quelle: krafthand | Bild: fotolia, Srdjan

Weitere Beiträge

Im Gegensatz zu Vertragswerkstätten sind freie Werkstätten an keinen Automobilhersteller gebunden. Deshalb sind sie nicht…

Der Jahresauftakt von „Backstage bei …“ in Ratingen bei NITERRA bot den teilnehmenden Werkstätten neben…

Fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme (FAS) sorgen für mehr Sicherheit auf der Straße. Hersteller Bosch ermöglicht Werkstätten mit…

Freie Werkstätten haben mit dem deutschen Werkstattpreis 2024 wieder die Chance, ihre eigene Werkstatt als…

Ab dem 1. April wird für Kfz-Werkstätten ein von SERMA eingeführtes obligatorisches Zertifikat erforderlich, um…

Unser Arbeitsalltag wird immer digitaler. Insofern ist es auch keine Überraschung, dass das gute, alte…

Hersteller VICTOR REINZ hat eine neue Folge der weltweit beliebten Videoreihe „Victorias Praxistipps“ veröffentlicht. In…

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube…