ZF Services veröffentlicht neuen Katalog „Sachs Fahrwerkfedern für Pkw“

ZF Services hat den neuen Katalog „Sachs Fahrwerkfedern für Pkw“ veröffentlicht. Mit 552 Neuaufnahmen umfasst der neue ZF Services-Katalog 3.200 Referenzen. Das breite Produktportfolio umfasst somit alle am Markt gängigen Komponenten. Zu den einzelnen Ersatzteilen werden auf 700 Seiten viele relevante Informationen, zum Beispiel der Bauzeitraum des jeweiligen Fahrzeugs oder spezifische Produkthinweise geliefert. Die Produkte sind übersichtlich und systematisch geordnet, um einen effizienten Reparaturablauf zu unterstützen.

Der Katalog ist als internationale Version mit deutschem und englischem Hauptteil erhältlich. Zusätzlich sind Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Russisch und Griechisch im Vorspann enthalten. ZF Services stellt seine Kataloge sowohl als Druckausgabe über die Großhändler, als auch zum Download im PDF-Format online zur Verfügung.

ZF Services betont, dass Fahrwerkfedern zu den sicherheitsrelevanten Bauteilen im Fahrzeug gehören. Wie alle Fahrwerkkomponenten sollten auch diese regelmäßig durch eine Fachwerkstatt auf Setzverhalten und Beschädigungen kontrolliert werden. Da beschädigte Fahrwerkteile oft auch weitere Komponenten in Mitleidenschaft ziehen, kann die regelmäßige Prüfung erhöhten Folgekosten vorbeugen. Daher empfiehlt ZF Services Werkstätten auch, die Fahrwerkfedern bei jeder Kontrolle der Stoßdämpfer systematisch und sorgfältig zu prüfen. Der Ersatz von Fahrwerkfedern sollte immer paarweise und ausschließlich unter Verwendung von Ersatzteilen in Erstausrüsterqualität erfolgen.

Weitere Beiträge

Das für Klimaanlagen von Kraftfahrzeugen vielfach genutzte Kältemittel R134a darf aufgrund neuer EU-Richtlinien zum Umweltschutz…

Der weltweit führende Anbieter von Fahrwerkstechnik für die Automobilindustrie bietet Kfz-Werkstätten ein neues, umfassendes Trainingsangebot….

Augmented Reality wird bislang in Kfz- und Nfz-Werkstätten noch wenig genutzt. Die Technologie soll zukünftig…

Die Zuverlässigkeit von Fahrerassistenzsystemen (FAS) steht und fällt mit der richtigen Kalibrierung.   Die korrekte…

Mit der „League of True Mechanics” bietet DENSO freien Werkstätten ein besonderes Online-Trainingsangebot, das individuelles…

Unabhängig vom Wartungsplan gibt es generelle Empfehlungen für die Laufleistung von Verschleißteilen, die freie Werkstätten…

Bremsenhersteller Otto Zimmermann nutzt den regelmäßigen Austausch mit freien Werkstätten, um Feedback und Anregungen aus…

Was tun, wenn der Kunde nach dem Einbau der neuen Bremse reklamiert, dass die „Bremse…