Neuer Katalog für leichte Nutzfahrzeuge

Flottenbetreiber sind auf kostengünstige Ersatzteile angewiesen. Um eine reibungslose und günstige Reparatur zu ermöglichen bringt Schaeffler jetzt seinen neuen Katalog „Leichte Nutzfahrzeuge 2018/2019“ auf den Markt. Schaeffler bündelt darin erstmals sein komplettes Sortiment an automobilen Ersatzteilen.

Der Katalog umfasst 625 Seiten und liefert in sieben Sprachen alle relevanten Informationen für Fachleute. Aufgelistet sind rund 2.200 Fahrzeuganwendungen für 35 Fahrzeugmodelle von 15 Herstellern im europäischen Markt. Insbesondere der Ford Transit, Mercedes-Benz Sprinter und VW Transporter, machen einen Großteil des Fahrzeugbestandes aus.

Quelle: Reifenpresse.de | Bild: Reifenpresse.de

Weitere Beiträge

Rund um das 75-jährige Bestehen von DENSO geht es weiter mit Events und Gewinnchancen für…

Es gehört wahrscheinlich auch zu Ihrem Werkstattalltag, dass Kunden den Einbau selbst mitgebrachter Teile verlangen….

Qualität ist Mehrwert will es wissen: Wie gefällt Ihnen unser Angebot? Sie wünschen sich mehr…

Die Abgasuntersuchung gehört neben der TÜV-Prüfung zu den Leistungen, mit denen freie Werkstätten in die…

Spitzenreiter in der ADAC-Pannenstatistik ist bei den Ursachen für liegengebliebene Fahrzeuge nach wie vor die…

Gleich dreifach wurde ams OSRAM mit dem German Innovation Award 2024 ausgezeichnet. In der Kategorie…

Die Automobilindustrie steht vor der ständigen Herausforderung, die Emissionen von Fahrzeugen zu reduzieren und deren…

Das für Klimaanlagen von Kraftfahrzeugen vielfach genutzte Kältemittel R134a darf aufgrund neuer EU-Richtlinien zum Umweltschutz…