BERU® präsentiert neue Website

Federal-Mogul Motorparts präsentiert eine neuen Website für seine Zündkomponentenmarke BERU®. Die Website für Zündungstechnik ist komplett neu gestaltet und bietet eine bessere Benutzerfreundlichkeit, erweiterte Unterstützung und Kompatibilität mit Geräten wie zum Beispiel Smartphones und Tablets.

Es gibt Kataloge zum Herunterladen, Informationen zu Fehlerdiagnose und Ausfallursachen, technische Broschüren und einen Bereich für die Teilesuche. Das Ziel ist, Werkstattmitarbeitern, Werkstattbesitzern und Vertriebspartnern hilfreiche Unterstützung zu bieten – mit der neuen Website als Kommunikationswerkzeug. Aber nicht nur das Erscheinungsbild hat sich geändert sondern auch die URL. Die neue BERU-Website findet man unter www.beruparts.de.

BERU ist eine hochwertige Marke für die Zündungs- und Dieselkaltstarttechnik und wird ausschließlich von Federal-Mogul Motorparts im Ersatzteilmarkt vertrieben.

Quelle: BERU | Bild: BERU

Weitere Beiträge

Der neue Katalog für Prüftechnik von BOSCH gibt einen Überblick der Diagnoselösungen des Herstellers. Die…

Mit dem neuen Formular für die Reparaturkosten-Übernahmebestätigung (RKÜB) schützen sich freie Werkstätten vor Rechnungskürzungen Bei…

Rund um das 75-jährige Bestehen von DENSO geht es weiter mit Events und Gewinnchancen für…

Es gehört wahrscheinlich auch zu Ihrem Werkstattalltag, dass Kunden den Einbau selbst mitgebrachter Teile verlangen….

Qualität ist Mehrwert will es wissen: Wie gefällt Ihnen unser Angebot? Sie wünschen sich mehr…

Die Abgasuntersuchung gehört neben der TÜV-Prüfung zu den Leistungen, mit denen freie Werkstätten in die…

Spitzenreiter in der ADAC-Pannenstatistik ist bei den Ursachen für liegengebliebene Fahrzeuge nach wie vor die…

Eine einwandfreie Bremsflüssigkeit ist für die Funktionsfähigkeit der Bremsen entscheidend. Deshalb empfehlen die Experten von…