Continental eröffnet neues Trainingscenter

Das neue Fortbildungszentrum von Continental in München ist startklar: In Schulungen können Werkstätten und Reifenhändler ihr Wissen rund um Bremsen, Reifen, Fahrassistenzsysteme, Diagnose und Co. ausbauen.

Das Trainingszentrum befindet sich im Gebäude des Continental-Partners Vergölst in München. Neben Schwalbach und Hannover ist dies nun der dritte Schulungsstandort von Continental. Teilnehmer aus Süddeutschland und Österreich haben nun eine deutlich kürzere Anfahrt.

Im Erdgeschoss des Trainingscenters gibt es vier Werkstätten mit Wucht- und Montiermaschine, Hebebühne und Bremsenprüfstand, zudem mehrere modulare Arbeitsplätze für die Arbeit in Kleingruppen. Im Obergeschoss stehen zwei große Theorieräume mit technischer Ausstattung bereit. Das Trainingsprogramm ist breit gefächert: „Wir können unseren Partnerwerkstätten hier von Basiswissen zu Reifen, Bremsen- und Fahrerassistenzsystemen über Sachkundezertifizierungen bis hin zu High-End-Trainings wie die Qualifizierung zur Hochvoltstufe 3S ein breites Angebot machen“, sagt Tobias Stephan, Head of Training im Geschäftssegment OE & Aftermarket Services bei Continental.

Weitere Beiträge

Freie Werkstätten haben mit dem deutschen Werkstattpreis 2024 wieder die Chance, ihre eigene Werkstatt als…

Ab dem 1. April wird für Kfz-Werkstätten ein von SERMA eingeführtes obligatorisches Zertifikat erforderlich, um…

Unser Arbeitsalltag wird immer digitaler. Insofern ist es auch keine Überraschung, dass das gute, alte…

Hersteller VICTOR REINZ hat eine neue Folge der weltweit beliebten Videoreihe „Victorias Praxistipps“ veröffentlicht. In…

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube…

Am 23.02.2024 empfängt Hersteller NITERRA die Teilnehmer der Veranstaltungsreihe „Backstage bei …“ in Ratingen. Wer…

Viele Autofahrer schätzen Allwetterreifen als bequeme Lösung. Damit der Versicherungsschutz vollumfänglich gilt, müssen die Reifen…

Valeo und Mobileye haben gemeinsam mehrere Generationen von Frontkamerasystemen entwickelt und konnten jetzt die Produktion…