Die Dekra bemängelt: Jedes fünfte Auto fällt bei der Hauptuntersuchung durch

Die Prüfingenieure der Dekra haben im vergangenen Jahr an jedem fünften Auto erhebliche Mängel festgestellt. Die Quote von 36,3 % der Beanstandungen ist damit auf dem Vorjahresniveau geblieben. Mehr als ein Fünftel hatte erhebliche Mängel und 14,4 % wie leichte Mängel auf.

Defekte an Lichtsystemen sind zwar leicht rückläufig, bilden aber mit 25,7 % immer noch den größten Anteil der Mängel. Umweltbelastungen durch undichte Motoren folgen an zweiter Stelle mit 21,3 %. An dritter Stelle liegen mit 18,8 % unzureichende Bremsanlagen.

Die meisten Schäden lassen sich sehr leicht beheben: Defektes Abblendlicht, ausgeschlagene Spurstangen oder gebrochene Fahrwerksfedern kann man leicht feststellen und reparieren.

Es lohnt sich also, die Kunden regelmäßig vor dem Prüftermin in die Werkstatt zu bitten, damit bei einer Voruntersuchung schon Mängel behoben werden können und dem Fahrzeugeigentümer Zeit und Kosten für die Nachprüfung erspart bleiben.

Quelle: AMZ | Foto: fotolia.com #170151340 ulff

Weitere Beiträge

Die Automobilindustrie steht vor der ständigen Herausforderung, die Emissionen von Fahrzeugen zu reduzieren und deren…

Das für Klimaanlagen von Kraftfahrzeugen vielfach genutzte Kältemittel R134a darf aufgrund neuer EU-Richtlinien zum Umweltschutz…

Der weltweit führende Anbieter von Fahrwerkstechnik für die Automobilindustrie bietet Kfz-Werkstätten ein neues, umfassendes Trainingsangebot….

Augmented Reality wird bislang in Kfz- und Nfz-Werkstätten noch wenig genutzt. Die Technologie soll zukünftig…

Die Zuverlässigkeit von Fahrerassistenzsystemen (FAS) steht und fällt mit der richtigen Kalibrierung.   Die korrekte…

Mit der „League of True Mechanics” bietet DENSO freien Werkstätten ein besonderes Online-Trainingsangebot, das individuelles…

Unabhängig vom Wartungsplan gibt es generelle Empfehlungen für die Laufleistung von Verschleißteilen, die freie Werkstätten…

Bremsenhersteller Otto Zimmermann nutzt den regelmäßigen Austausch mit freien Werkstätten, um Feedback und Anregungen aus…