Neue H4-LED Nachrüstlampe von Philips

Mit der Philips Ultinon Pro6000 H4-LED bringt Lumileds die ersten H4-LED Nachrüstlampe mit Straßenzulassung auf dem Markt – passend für über 100 Fahrzeugmodelle.

Die Philips Ultinon Pro6000 H4-LED sorgt für ein sicheres Fahrgefühl mit bis zu 230 Prozent hellerem Licht als das gesetzliche Minimum für Halogenlampen. Der Wechsel von Halogen zu LED-Licht ist jetzt so einfach wie nie: Denn auch die Kompatibilitätsliste zur Philips Ultinon Pro6000 H7-LED wurde erweitert. So können viele weitere Pkw- und Wohnmobilmodelle auf LED umgerüstet werden. Die Nachrüstlampe Philips Ultinon Pro6000 LED ist jetzt für über 100 Fahrzeugmodelle zugelassen. Dank des kompakten Designs und der erhöhten Kompatibilität kann sie problemlos eingebaut werden.

In Deutschland ist das Philips Ultinon Pro6000 LED-Sortiment in den Lampentypen H4-LED und H7-LED erhältlich.

Weitere Beiträge

Freie Werkstätten haben mit dem deutschen Werkstattpreis 2024 wieder die Chance, ihre eigene Werkstatt als…

Ab dem 1. April wird für Kfz-Werkstätten ein von SERMA eingeführtes obligatorisches Zertifikat erforderlich, um…

Unser Arbeitsalltag wird immer digitaler. Insofern ist es auch keine Überraschung, dass das gute, alte…

Hersteller VICTOR REINZ hat eine neue Folge der weltweit beliebten Videoreihe „Victorias Praxistipps“ veröffentlicht. In…

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube…

Am 23.02.2024 empfängt Hersteller NITERRA die Teilnehmer der Veranstaltungsreihe „Backstage bei …“ in Ratingen. Wer…

Viele Autofahrer schätzen Allwetterreifen als bequeme Lösung. Damit der Versicherungsschutz vollumfänglich gilt, müssen die Reifen…

Valeo und Mobileye haben gemeinsam mehrere Generationen von Frontkamerasystemen entwickelt und konnten jetzt die Produktion…