Herth+Buss: Abbiegeassistent für Lkw zum Nachrüsten

Herth+Buss: Abbiegeassistent für Lkw zum Nachrüsten

Mehr Sicherheit beim Abbiegen: Herth+Buss bietet ein neues radargestütztes Abbiegeassistenzsystem (AAS) von AUTEL für Lkw zum Nachrüsten an.

Herth+Buss hat sein Sortiment um ein praktisches Abbiegeassistenzsystem (AAS) von AUTEL erweitert: Mit einem akustischen und visuellen Signal warnt der Abbiegeassistent den Fahrer auf 80 m Länge vor Hindernissen und Gefahren. Auf dem übersichtlichen Warnbildschirm erkennt der Fahrer gefährliche Hindernisse im toten Winkel. Das innovative System deckt einen Winkel von 180° auf einer Seite ab. Das AAS bietet Herth+Buss in zwei Ausführungen an: mit oder ohne GPS-Modul. Das GPS-Modul ist bei Fahrzeugen notwendig, bei denen über CAN-Bus kein GPS-Signal abgegriffen werden kann.

Das Abbiegeassistenzsystem (AAS) von AUTEL ist durch DeMinimis oder das Bundesamt für Güterverkehr förderfähig.

 

Weitere Beiträge

Freie Werkstätten haben mit dem deutschen Werkstattpreis 2024 wieder die Chance, ihre eigene Werkstatt als…

Ab dem 1. April wird für Kfz-Werkstätten ein von SERMA eingeführtes obligatorisches Zertifikat erforderlich, um…

Continental und Aurora Innovation haben bereits ein Jahr nach dem Start der Partnerschaft einen bedeutenden…

Hersteller VICTOR REINZ hat eine neue Folge der weltweit beliebten Videoreihe „Victorias Praxistipps“ veröffentlicht. In…

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube…

Am 23.02.2024 empfängt Hersteller NITERRA die Teilnehmer der Veranstaltungsreihe „Backstage bei …“ in Ratingen. Wer…

Viele Autofahrer schätzen Allwetterreifen als bequeme Lösung. Damit der Versicherungsschutz vollumfänglich gilt, müssen die Reifen…

Hersteller DENSO hat sein Programm um 14 neue Anlasser und 3 neue Lichtmaschinen in OE-Qualität…