DENSO rüstet Diesel-Service auf

DENSO hat sein Common-Rail-Diesel-Programm um 17 weitere Diesel-Produkte aufgestockt. Es handelt sich dabei um 15 Common-Rail-Injektoren der Typen G2 und G3S, 2 HP3-Hochdruckpumpen und 1 SCV-Kit. Damit hat der drittgrößte Hersteller von Common-Rail-Diesel-Systemen Händlern und Werkstätten weitere Möglichkeiten zur Reparatur von Dieselsystemen in OE-Qualität. Die neu hinzugekommenen Common-Rail-Ersatzteile decken 45 OE-Referenzen ab und bieten OE-Qualität für insgesamt 158 TecDoc-Fahrzeugtypen. Das entspricht einem Fahrzeugvolumen von 375.000 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Besonderheit daran ist, dass das gesamte DENSO Diesel-Programm Originalersatzteile anbietet bei keinem anderen Hersteller zu finden sind. Freie Werkstätten profitieren von diesem Schritt durch ein neues Geschäftspotenzial im Bereich der Diesel-Reparaturen und können gleichzeitig auf die Sicherheit und Verlässlichkeit der eingebauten Ersatzteile verweisen.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp