Das Schulungsangebot von Bosch wird für 2015 deutlich erweitert. Es gibt zahlreiche neue Seminare, wie beispielsweise:

  • Trainings, die zum Hochvoltexperten qualifizieren
  • Trainings zur Motorradtechnik in Zusammenhang mit der Esitronic für Bike
  • Trainings zum neuen Düsenprüfgerät EPS 205

Bosch hat auch zahlreiche Trainings inhaltlich aktualisiert, die zum Teil in Kooperation mit ZF Services durchgeführt werden. Damit stehen Kfz-Werkstätten mehr als 100 technische und kaufmännische Trainings zur Verfügung. Alle Schulungen sind online über die Plattform Automotive Campus buchbar. Die Bosch-Trainings in Deutschland finden an zehn verschiedenen Standorten statt, wie beispielsweise Plochingen, Dortmund, Hamburg, Leipzig oder Schweinfurt.

Foto Bosch: Noch mehr Vielfalt: das Schulungsangebot von Bosch für 2015.

Autor

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp