Kabelloses Laden von Elektrofahrzeugen mit neuer Technologie von Valeo

Aufgrund des wachsenden Markts für Elektrofahrzeuge steigt der Bedarf an Lademöglichkeiten für die Elektromobilität. Hersteller Valeo bietet mit Valeo Ineez Air Charging eine kabellose, effiziente Lösung für den Ladevorgang.

Das kabellose System Valeo Ineez Air Charging ist extrem leicht (50 % weniger Gewicht als vergleichbare Systeme) und arbeitet mit einer niedrigen Betriebsfrequenz von 3kHz. Die Lösung ist kompatibel mit allen weltweit verbauten Wallboxen und allen Netzen (1- sowie 3-Phasen-Netz) und lässt sich für sämtliche Elektrofahrzeuge anwenden (400-800 V-Batterien). Sowohl der Anschluss an eine vorhandene Wallbox als auch die direkte Verbindung mit dem Stromnetz ist möglich. Dadurch ist das System flexibel einsetzbar sowohl im öffentlichen als auch im privaten Bereich. Freie Werkstätten können das System nutzen, um eigene E-Fahrzeuge effizient zu laden und ihren Kunden eine flexible Lademöglichkeit vor Ort zu bieten. Die Experten von Valeo haben bei der Entwicklung auch an zukünftige Lösungen gedacht: Mit Ineez Air Charging ist die selbständige Aufladung autonomer Fahrzeuge an einer induktiven Ladestation möglich.

Mehr zum Thema Schnellladung erfahren Sie in unserem Beitrag über CSS

Weitere Beiträge

Viele Kunden informieren sich online über das Angebot und die Reputation einer Werkstatt. Wer mit…

Neben den passenden Ersatzteilen und technischem Know-how ist das richtige Werkzeug Grundvoraussetzung, um Reparaturen effizient…

Welches Öl brauche ich? Mit dem Ölwegweiser ist die Frage nach dem richtigen Motoröl schnell…

Damit die Wartungs- und Reparaturarbeiten von Elektro- und Hybridfahrzeugen noch komfortabler ablaufen können, hat BOSCH…

Nachhaltigkeit, definiert als die Balance zwischen ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten, gewinnt in allen Branchen…

Das Aftermarket-Geschäft freier Werkstätten lebt von der Zufriedenheit und dem Vertrauen der Kunden in die…

Die Entsorgung von Altreifen stellt eine Herausforderung dar, die oft unterschätzt wird. Jährlich fallen in…

Beim digitalen Werkstatt-Stammtisch am 25.06.2024 ging es um die Nachhaltigkeit in freien Werkstätten: Was tun…