Kfz-Betrieb vergibt Service Award 2021

Eine gute Serviceleistung anzubieten ist für viele Werkstätten essenziell wichtig, um Kunden zu binden und zukunftsorientiert aufgestellt zu sein. Um die Wichtigkeit der Service-Leistungen in einer Werkstatt ist sich auch die Fachzeitschrift Kfz-Betrieb bewusst und vergibt deswegen jedes Jahr den Service Award. Dieses Jahr liegt bei der Preisvergabe ein besonderes Augenmerk auf den Bereichen digitalisierte Serviceprozesse und originelles Servicemarketing. Der Vorteil für die Werkstätten dabei? Neben der Chance auf Preisgelder von insgesamt 3000€ – ein kostenloser Werkstatt-Check und eine Bewertung von einer externen Fachjury. Diese Bewertung hilft oftmals dabei, Schwächen zu finden und das Verbesserungspotenzial zu nutzen, um Kunden einen noch besseren Service zu bieten.

Die Anmeldefrist läuft bis zum 28. Mai. Bis dahin können sich Werkstätten unter Angaben verschiedener Daten für den deutschen Service Award 2021 bewerben.

Hier finden Sie alle weiteren Infos und Unterlagen.

Wir wünschen allen Werkstätten viel Erfolg.

Weitere Beiträge

Sie sind der Horror jedes Autofahrers: Kontrollleuchten. Doch Kontrollleuchten im Auto spielen auch eine wichtige…

Kontrolle der Füllstände: Tipps und Tools fürs Flüssigkeitsmanagement Für sicheres und entspanntes Fahren benötigt das…

Gerade bei Ausbildungsberufen, die bei Jugendlichen nicht so beliebt sind, droht der Fachkräftemangel. Dem können…

Die Energiepreise ziehen immer weiter an und viele Unternehmen befürchten, dass in Deutschland das Gas…

Am 28. April jeden Jahres findet der Welttag für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz statt….

Im April-Werkstattstammtisch haben wir uns über relevante Verkaufsunterstützung in der Werkstatt unterhalten. Was hilft wirklich?…

Im kostenlosen MANN-FILTER Club erhalten Werkstätten praxisnahe Serviceleistungen, persönliche Betreuung und ein umfangreiches Club-Paket. Praxisnahe…

In der kalten Jahreszeit sollten Sie beim Routinecheck in der Werkstatt ein besonderes Augenmerk auf…