Thema des Monats

News

Zusatzgeschäft in freien Werkstätten: Nutzen Sie die Möglichkeiten

Zusatzgeschäft in freien Werkstätten: Nutzen Sie die Möglichkeiten

Die Mobilitätswende bringt viele Veränderungen für Kfz- und Nfz-Betriebe mit sich. Elektrisch betriebene Fahrzeuge müssen seltener in die Werkstatt als Verbrenner. Zusatzgeschäfte gewinnen deshalb in Zukunft immer mehr an Bedeutung. Wie können Werkstätten ihr Dienstleistungsspektrum durch Zusatzgeschäfte erweitern? Damit beschäftigen wir uns in unserem Thema des Monats Mai. Die Automobilbranche ist im Umbruch und das verändert auch die Werkstattlandschaft in Deutschland. Im Hinblick auf den Boom der Elektromobilität rechnen viele Betriebe mit einem Rückgang des Auftragsvolumens. Das Servicegeschäft in der

Lieferverzögerungen – Werterhalt des bestehenden Fahrzeugs

Lieferverzögerungen – Werterhalt des bestehenden Fahrzeugs

Werterhalt des Autos sichern: Machen Sie Ihre Kunden auf Wartungen und Reparaturen aufmerksam Die Reifenwechsel-Saison ist da und jetzt kommen besonders viele Autofahrer in Ihrer Werkstatt vorbei. Nutzen Sie die Gelegenheit und sprechen Sie mit Ihren Kunden über den Werterhalt des Autos. Denn gerade in Zeiten von Lieferengpässen kann es sich besonders lohnen, das eigene Auto reparieren zu lassen statt einen Neuwagen zu kaufen, auf den man lange warten muss. Zudem sind viele, die bereits ein neues Auto bestellt haben,

Corona Pflichten Arbeitsplatz

Neue Corona-Regeln für Arbeitgeber

Es ist mal wieder soweit: In Kürze gelten neue Corona-Regeln für Arbeitgeber. Das Bundeskabinett hat heute beschlossen, dass die allgemeinen Corona-Schutz-Regeln am Arbeitsplatz wegfallen. Stichtag ist der 20.März, also bereits kommenden Sonntag. So richtig entspannt sich die Lage allerdings für Arbeitgeber noch nicht, denn die neue Verordnung des Bundesarbeitsministeriums sieht vor, dass Arbeitgeber nun selbst die Gefährdung durch das Virus einschätzen und dementsprechende Maßnahmen ergreifen müssen. Diese Gefährdungsbeurteilung muss in Form eines betrieblichen Hygienekonzeptes zum Infektionsschutz festgelegt werden. Was heißt

Reifenwechsel-Saison

Reifenwechsel-Saison

Gut vorbereitet in die Reifenwechsel-Saison Der Frühling steht in den Startlöchern. Für Kfz-Werkstätten heißt das: Bald beginnt die Umrüstsaison. Zahlreiche Kunden wollen um Ostern herum von Winter- auf Sommerreifen umsteigen. Wie schaffen Sie es, zu dieser Stoßzeit reibungslose Werkstattabläufe zu gewährleisten und dennoch nicht in Stress zu verfallen? Und wie lässt sich der Umsatz steigern? Qualität ist Mehrwert gibt Tipps zur optimalen Vorbereitung.   Sobald es wärmer wird und die Temperaturen dauerhaft über 7 Grad Celsius steigen, kann es voll

Preisgestaltung für Werkstatt-Dienstleistungen

Das neue Jahr ist noch nicht alt, aber die Kosten in der Werkstatt – sei es für Ersatzteile oder Energie – steigen immer mehr an. Deshalb sollten Sie nicht zu lange warten und sich jetzt Gedanken über den Stundenverrechnungssatz für Ihre Werkstatt-Services zu machen – auch im Hinblick auf die kommenden Festpreise. Qualität ist Mehrwert gibt Kalkulationsunterstützung.     Grundlagen der Planung Wie hoch Sie den Stundensatz ansetzen, hängt auch von der Art der Werkstatt ab: Sind Sie eine freie Werkstatt

Neue Ampel-Regierung: Auswirkungen auf die Fahrzeugbranche

Neue Ampel Regierung: Auswirkungen auf die Fahrzeugbranche

Die neue Bundesregierung aus SPD , Bündnis 90/Die Grünen und FDP hat ihren Koalitionsvertrag veröffentlicht . In den Bereichen Mobilität und Verkehr sind viele Neuerungen geplant, die die gesamte Autobranche betreffen. Vor allem die Elektromobilität liegt im Fokus. Wir geben eine Übersicht zu den wichtigsten Punkten.  Top 10: Mobilität und Verkehr 15 Millionen E-Autos bis 2030 Die Ampelkoalition hat festgelegt, dass bis 2030 mindestens 15 Millionen vollelektrische Pkw in Deutschland unterwegs sein sollen. Ein Drittel des Fahrzeugbestandes soll demnach in

Neue Gesetze 2022: Das ändert sich für Ihre Werkstatt. Gesetzliche Änderungen

Gesetzliche Änderungen – Neue Gesetze 2022

Neue Gesetze 2022: Das ändert sich für Ihre Werkstatt 2021 war ein ereignisreiches Jahr und es geht ganz sicher spannend weiter. Viele neue Gesetze, Fristen und Termine stehen jetzt schon fest. Gesetzliche Änderungen 2022 – Wir geben einen Überblick, was 2022 für Ihren Betrieb wichtig wird.   Kurzarbeit bis Ende März Die maximale Bezugsdauer des Kurzarbeitergeldes von bis zu 24 Monaten wird für weitere drei Monate verlängert – bis zum 31. März 2022. Das gilt auch für Erleichterungen und Sonderregelungen

Corona-Update: 3G am Arbeitsplatz?!

Corona-Update: 3G am Arbeitsplatz!

Der Bundestag hat die geplanten Änderungen des Infektionsschutzgesetzes beschlossen. Am 18. November 2021 hat die Mehrheit von SPD, Grünen und FDP dafür gestimmt, dass die 3G-Regel am Arbeitsplatz und in öffentlichen Verkehrsmitteln bundesweit gelten soll. In Pflegeheimen und Krankenhäusern soll eine Testpflicht eingeführt werden. Die Bundesländer können weiterhin Maskenpflicht oder Kontaktbeschränkungen anordnen. Ausgangssperren und generelle Schließungen von Schulen, Geschäften, Gastronomie oder Sportstätten durch die Länder sind nicht mehr möglich. Dem neuen Gesetz muss der Bundesrat noch zustimmen. Die Union kündigte

Thema des Monats- qualität ist mehrwert-autoteile

Akkreditierte Überprüfung im Kraftfahrzeuggewerbe (AÜK) – Lohnt sich der Beitritt?

Amtliche Fahrzeuguntersuchungen dürfen Werkstätten nur noch mit einer Akkreditierung nach ISO 17020 anbieten. Das schreibt das Bundesverkehrsministerium vor. Alle anerkannten Werkstätten in Deutschland müssen ein Qualitätsmanagement (QM) vorweisen, das von der Deutschen Akkreditierungsstelle bestätigt worden ist. Kfz-Betriebe können sich dem zentralen Qualitätsmanagementsystem AÜK des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes anschließen. Welche Vorteile bringt der Beitritt für Werkstätten? Das erläutern wir in unserem Thema des Monats. AÜK steht für „Akkreditierte Überprüfung im Kraftfahrzeuggewerbe“. Das Qualitätsmanagementsystem (QMS) des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes fasst alle amtlichen Werkstattuntersuchungen und

Newsletter Anmeldung

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Newsletter2Go zu laden.

Inhalt laden

QW5tZWxkZWZvcm11bGFyIGdlbGFkZW4=

NEWSLETTER

Unser Newsletter wird Ihr Leben verändern – jetzt abonnieren!