Unsere Beiträge über: Lernen

QiM Virtual Classrom 2018
Aktuelle Informationen für Kfz-Werkstätten

PTFE: Kostenlose Online-Schulung von Elring – jetzt anmelden!

Heute sind die Anforderungen an die Motoren und damit auch an Radialwellendichtringe hoch: Erwartet wird eine lange Lebenszeit, die dem Lebenszyklus des Motors angepasst ist. Sie als Kfz-Mechatroniker sind hier gefordert. Melden Sie sich jetzt kostenlos zum Webinar von Elring zu diesem Thema an!

Themen die Sie interessieren könnten

Wichtige Informationen für Kfz-Werkstätte

Hohe Qualität zahlt sich aus

Johnson Controls nutzt mit seiner Marke VARTA als weltweit führender

QiM Mahle Classic Line
Aktuelle Informationen für Kfz-Werkstätten

Neue Ersatzteile für Oldtimer im Katalog „Classic Line“

Der Traditionshersteller Mahle hat auf der Retro-Classic in Stuttgart sein erweitertes Produktprogramm für Oldtimer vorgestellt. Oldtimer werden immer beliebter, deshalb hat Mahle sein Angebot auf über 1600 Artikel erweitert.

freie Werkstatt überzeugen im KÜS Trend Tacho
Aktuelle Informationen für Kfz-Werkstätten

Gute Nachrichten: Qualität ist wichtiger als Preis!

Aktuelle Ergebnisse des KÜS Trend-Tachos sprechen für Qualitäts-Ersatzteile
Erst einmal: Herzlichen Glückwunsch! Freie Werkstätten sind Nummer 1 im Werkstattmarkt.

Aktuelle Informationen für Nfz-Werkstätten

Elektrischer Antrieb für Busse von ZF

ZF hat innerhalb eines Jahres den elektrischen Antrieb CeTrax für Nieder- und Hochflurbusse realisiert und präsentiert diesen nun im Rahmen der Busworld.

QiM The Tire 2018 in Köln
Aktuelle Informationen für Kfz-Werkstätten

The Tire Cologne vom 29.05.-01.06.2018

Am 29.05.2018 beginnt die wichtigste Reifenmesse Deutschlands – die Tire Cologne. Der Eintritt ist am Messe-Freitag kostenlos.

Aktuelle Informationen für Kfz-Werkstätten

Bosch-Lambdasonde wird 40

In diesem Jahr feiert Boschs intelligenter Kontrolleur im Abgasstrang seinen

QiM ZF: das Cockpit der Zukunft
Aktuelle Informationen für Kfz-Werkstätten

Autonomes Fahren – das Cockpit der Zukunft

Der Automobilzulieferer ZF hat zusammen mit einer Partnerfirma ein neuartiges Cockpit für das autonome Fahren entworfen – ganz ohne Lenkrad oder Pedale.